Webhosting Anbieter im Vergleich

“Web Hosting Providers“

Filtern nach
Deployment
Training
Support
Logo
Fasthosts
Fasthosts ist einer der führenden Webhosting-Provider in Großbritannien und bietet Unternehmen und Privatpersonen weltweit eine breite Palette an Dienstleistungen. Fasthosts bietet dir alles, was du brauchst, um deine Website zum Laufen zu bringen, v...
Gitnux-Bewertung
Solide
Logo
x10Hosting
x10Hosting ist ein Webhosting-Anbieter, der seit 2010 im Geschäft ist. Sie bieten eine Vielzahl von Dienstleistungen an, darunter Shared Hosting, VPS-Hosting, Reseller-Hosting und dedizierte Server. Die Preise sind sehr wettbewerbsfähig und sie haben...
Gitnux-Bewertung
Tolles Produkt
Frequently asked questions

Ein Webhosting-Anbieter ist ein Unternehmen, das dir auf seinen Servern Speicherplatz für deine Website zur Verfügung stellt. Er stellt die Hardware, die Software und die Bandbreite zur Verfügung, die für den Betrieb deiner Website erforderlich sind. Die beliebtesten Webhosting-Anbieter sind GoDaddy, BlueHost und Dreamhost.

Es gibt viele Arten von Webhosting-Anbietern. Der gängigste Typ ist ein Shared-Hosting-Anbieter, der die niedrigsten Kosten pro Monat bietet und es dir ermöglicht, mehrere Websites auf einem Server zu hosten. Eine weitere Option ist ein dedizierter Server, auf dem deine Website allein gehostet wird, ohne dass andere Websites die Ressourcen oder die Bandbreite mitbenutzen. Eine dritte Option ist der VPS (Virtual Private Server), bei dem du mehr Kontrolle über die Leistung deiner Website hast als beim Shared Hosting, der aber auch teurer ist als dieses. Schließlich gibt es noch Reseller-Pläne, bei denen du Speicherplatz von einem anderen Unternehmen kaufst und ihn dann in kleineren Stücken gewinnbringend verkaufst; das kann sehr lukrativ sein, wenn du es richtig machst.

Webhosting-Anbieter sind die Unternehmen, die dir einen Server zur Verfügung stellen, auf dem deine Website gehostet wird. Sie bieten auch andere Dienstleistungen wie die Registrierung von Domainnamen, E-Mail-Hosting und mehr an. Der Vorteil eines Webhosting-Anbieters ist, dass er sich um alle technischen Aspekte kümmert, sodass du dich nicht darum kümmern musst. Du kannst dich stattdessen auf den Aufbau deines Unternehmens konzentrieren.

Der größte Nachteil eines Webhosting-Anbieters ist, dass er nicht so flexibel ist wie ein dedizierter Server. Wenn du deinen Webhosting-Anbieter wechseln möchtest, kostet es dich Zeit und Mühe, alle Dateien von einem Server auf einen anderen zu verschieben. Außerdem hast du weniger Kontrolle darüber, wie viel Bandbreite oder Speicherplatz du auf ihren Servern nutzen kannst, als wenn du einen dedizierten Server hast.

Wenn du auf der Suche nach einem Unternehmen bist, das Webhosting-Dienste anbietet, dann ist Web Hosting Providers die beste Wahl.

Bei der Auswahl eines Webhosting-Anbieters gibt es viele Faktoren zu beachten. Der wichtigste Faktor ist der Preis, aber du solltest auch auf andere Merkmale wie Zuverlässigkeit und Kundensupport achten. Weitere Informationen zu diesen Kriterien findest du in unserem Leitfaden für Webhosting-Anbieter.

Ein Webhosting-Anbieter ist ein Server, der Websites hostet. Der Hosting-Anbieter stellt dir die Hardware zum Betrieb deiner Website sowie ein Betriebssystem und eine Webserver-Software (z. B. Apache) zur Verfügung. Du kannst dann deine eigenen Inhalte über FTP oder ein anderes Dateiübertragungsprotokoll auf die Server hochladen.

Wenn du eine Website hast, die so viel Traffic hat, dass sie mehr Ressourcen benötigt, als dein Shared Hosting-Plan bereitstellen kann. Wenn die Website ihrem aktuellen Webhoster entwachsen ist oder wenn es Zeit für ein Upgrade der Funktionen ist, dann ist es vielleicht an der Zeit, auf einen dedizierten Server oder VPS (Virtual Private Server) umzusteigen. Mit einem Konto bei einem Webhosting-Anbieter hast du die volle Kontrolle über alle Aspekte deiner Website(s), einschließlich der Zuweisung von Speicherplatz und der Nutzung der Bandbreite. Außerdem bekommst du mit einem solchen Account eine viel bessere Leistung, da keine anderen Websites auf demselben Rechner um die Systemressourcen konkurrieren.

Weitere Kategorien