Korrekturlese Software im Vergleich

“Proofreading Software“

Filtern nach
Deployment
Training
Support
Logo
LanguageTool
Wenn du eine Korrekturlesesoftware brauchst, die dir bei Grammatik, Stil und mehr hilft, dann ist LanguageTool die richtige Lösung. Diese Software bietet dir eine Vielzahl von Funktionen, mit denen du sicherstellen kannst, dass deine Texte auf dem ne...
Gitnux-Bewertung
Tolles Produkt
Logo
Hemingway Editor
Hemingway Editor ist eine Korrekturlesesoftware, die dir hilft, deine Texte zu verbessern, indem sie klarer, prägnanter und leichter lesbar wird. Es hebt lange, komplexe Sätze und häufige Fehler hervor, damit du deinen Text verbessern kannst.
Gitnux-Bewertung
Extraklasse
Logo
ProWritingAid
ProWritingAid ist eine leistungsstarke Korrekturlesesoftware, die dir hilft, deinen Text zu perfektionieren. Sie prüft auf Grammatik-, Rechtschreib- und Stilfehler sowie auf Plagiate. Mit seinem umfassenden Feedback und der benutzerfreundlichen Oberf...
Gitnux-Bewertung
Extraklasse
Logo
PaperRater
PaperRater ist eine Online-Korrektur-Software, die dir hilft, deine Schreibfähigkeiten zu verbessern, indem sie dich auf Grammatik-, Interpunktions- und Rechtschreibfehler überprüft. Außerdem gibt sie dir Feedback zu deinem Schreibstil und macht dir...
Gitnux-Bewertung
Extraklasse
Logo
WhiteSmoke
Wenn du auf der Suche nach einer erstklassigen Korrekturlesesoftware bist, bist du bei WhiteSmoke genau richtig. Dieses leistungsstarke Programm hilft dir, deinen Text zu perfektionieren, egal ob du an einem wichtigen Dokument für die Arbeit oder die...
Gitnux-Bewertung
Tolles Produkt
Logo
PerfectIt
Wenn du auf der Suche nach einer Korrekturlesesoftware bist, die dir hilft, deine Texte zu verbessern, dann ist PerfectIt die richtige Lösung. Diese Software wurde entwickelt, um Fehler in deinem Text zu finden und zu korrigieren, damit du fehlerfrei...
Gitnux-Bewertung
Tolles Produkt
Logo
Proofreading Tool
Wenn du eine Software zum Korrekturlesen brauchst, ist das Proofreading Tool genau das Richtige für dich! Diese Software hilft dir, Fehler in deinem Text zu finden und zu korrigieren. Mit der benutzerfreundlichen Oberfläche kannst du dein Dokument sc...
Gitnux-Bewertung
Solide
Logo
After the Deadline
Wenn du auf der Suche nach einer Korrekturlesesoftware bist, die dir hilft, deine Texte zu verbessern, ist After the Deadline eine gute Wahl. Diese Software nutzt künstliche Intelligenz, um deinen Text auf Grammatik- und Rechtschreibfehler und vieles...
Gitnux-Bewertung
Tolles Produkt
Logo
Typely
Typely ist eine Korrekturlesesoftware, die dir hilft, deine Schreibfähigkeiten zu verbessern, indem sie deine Grammatik-, Rechtschreib- und Zeichensetzungsfehler korrigiert. Außerdem bekommst du Echtzeit-Feedback, damit du aus deinen Fehlern lernen u...
Gitnux-Bewertung
Tolles Produkt
Logo
WordRake
Wenn du auf der Suche nach einer Korrekturlesesoftware bist, die dir hilft, deinen Text zu verbessern, dann ist WordRake das perfekte Tool für dich. Diese Software hilft dir bei der Überarbeitung deines Textes, indem sie dir Korrekturen vorschlägt un...
Gitnux-Bewertung
Solide
Frequently asked questions

Korrekturlesesoftware vergleicht das Originaldokument mit einer Kopie davon. Sie hebt dann alle Unterschiede zwischen den beiden Dokumenten hervor und ermöglicht es dir, in deiner eigenen Zeit Korrekturen vorzunehmen. Das ist viel effizienter, als wenn du eine andere Person für dich Korrektur lesen lässt, da diese nicht in der Lage ist, alle Fehler zu entdecken, die bei der Bearbeitung oder Formatierung übersehen worden sein könnten.

Es gibt zwei Arten von Korrekturlesesoftware. Die erste ist ein eigenständiges Programm, mit dem du deinen Text selbst überprüfen kannst, und die zweite Art ist ein Zusatzprogramm für Textverarbeitungsprogramme wie Microsoft Word oder OpenOffice Writer. Zu den eigenständigen Programmen gehören Grammarly (kostenlos), Ginger Software ($29/Monat) und ProWritingAid ($49). Zu den Zusatzprogrammen gehören Proofing Tools in MS Office 2010+ (kostenlos beim Kauf der Office Suite) und Spell Catcher X in Mac OSX 10.4+.

Korrekturlesesoftware ist ein großartiges Hilfsmittel für Schriftsteller/innen. Sie kann dir helfen, deine Arbeit zu korrigieren und sicherzustellen, dass sie fehlerfrei ist, bevor du sie in die Welt hinausschickst. So sparst du auf lange Sicht Zeit, Geld und Peinlichkeiten.

Der größte Nachteil einer Korrekturlesesoftware ist, dass sie nicht alle Fehler erkennen kann. Sie kann nur die häufigsten Fehler erkennen, wie z. B. Rechtschreib- und Grammatikfehler. Wenn du auf der Suche nach einem fehlerfreien Dokument bist, reicht das vielleicht nicht aus, um deine Bedürfnisse zu erfüllen. Wenn du jedoch deine Schreibfähigkeiten verbessern oder einfach nur sicherstellen willst, dass dein Text keine größeren Probleme aufweist, bevor du ihn in die Welt hinausschickst, dann werden diese Tools dir helfen, genau das zu erreichen, was sie versprechen.

Jedes Unternehmen, das seine Dokumente Korrektur lesen muss. Dazu gehören Unternehmen aus den folgenden Branchen:

Es gibt viele Faktoren, die du beim Kauf einer Korrekturlesesoftware berücksichtigen solltest. Der wichtigste Faktor ist der Preis des Produkts, aber das ist nicht alles. Du musst auch prüfen, ob für die Nutzung des Programms zusätzliche Kosten anfallen und ob es kostenlose Testversionen gibt, mit denen du die Dienste testen kannst, bevor du dich endgültig für ein Programm entscheidest. Außerdem solltest du dir überlegen, wie einfach du das Programm nutzen kannst und welche Art von Support-System es gibt, falls etwas mit deinem Kauf schiefgeht.

Die Korrekturlesesoftware ist in Form eines Plug-ins für Microsoft Word implementiert. Mit dem Korrekturleser kannst du jedes Dokument prüfen, das mit MS Word erstellt wurde, auch solche, die als .doc- oder .rtf-Datei gespeichert wurden.

Du solltest eine Korrekturlesesoftware einführen, wenn du die folgenden Probleme hast.1) Deine Mitarbeiter/innen sind nicht in der Lage, ihre eigene Arbeit zu korrigieren und brauchen dafür die Hilfe anderer. Dafür gibt es zwei Gründe: Entweder kann dein/e Mitarbeiter/in nicht gut genug Englisch lesen oder schreiben, oder er/sie hat so viel um die Ohren, dass es ihm/ihr schwerfällt, diese Aufgabe richtig zu erledigen. In beiden Fällen gibt es keine andere Möglichkeit, als eine Software zu implementieren, die sich automatisch um all diese Probleme kümmert, ohne dass ein menschliches Eingreifen erforderlich ist.

Weitere Kategorien