Portal Software im Vergleich

“Portal Software“

Filtern nach
Deployment
Training
Support
Logo
Capricorn
Capricorn ist eine Portalsoftware, die dir hilft, dein Online-Geschäft zu verwalten. Sie bietet dir die Werkzeuge, um deine Website zu erstellen und zu verwalten, Produkte und Dienstleistungen online zu verkaufen, den Bestand zu verfolgen, Bestellung...
Gitnux-Bewertung
Extraklasse
Logo
Oroson
Oroson ist eine Portalsoftware, die es dir ermöglicht, deine Online-Präsenz zu verwalten, indem sie dir die Werkzeuge zum Erstellen und Anpassen einer Website, eines Blogs oder eines E-Commerce-Shops zur Verfügung stellt. Oroson bietet eine benutzerf...
Gitnux-Bewertung
Solide
Logo
AuraQuantic
AuraQuantic ist eine leistungsstarke Portalsoftware, mit der du deine Online-Präsenz ganz einfach verwalten kannst. Mit AuraQuantic kannst du in wenigen Minuten ein Online-Portal für dein Unternehmen oder deine Organisation erstellen und verwalten. a...
Gitnux-Bewertung
Tolles Produkt
Logo
AuraQuantic
AuraQuantic ist eine Portalsoftware, die es dir ermöglicht, deine Online-Präsenz mit Leichtigkeit zu verwalten. Sie gibt dir die Werkzeuge an die Hand, mit denen du deine Website, deinen Blog, deine Social-Media-Konten und vieles mehr erstellen und v...
Gitnux-Bewertung
Tolles Produkt
Logo
BlackMonk
BlackMonk ist eine Portalsoftware, die dir hilft, deine Online-Präsenz zu verwalten. Sie bietet dir die Werkzeuge, um deine Website, deinen Blog und deine Social-Media-Konten zu erstellen und zu verwalten. BlackMonk macht es dir leicht, mit deinem Pu...
Gitnux-Bewertung
Solide
Frequently asked questions

Eine Portalsoftware ist eine Software, mit der du deine eigene Website erstellen kannst. Sie hat viele Funktionen und Optionen, wie z. B. die Möglichkeit, Texte, Bilder oder Videos hinzuzufügen; außerdem kannst du das Aussehen durch Ändern von Farben und Schriftarten anpassen. Du kannst sogar Vorlagen für verschiedene Arten von Websites verwenden (E-Commerce-Seiten, Blogs usw.).

Es gibt zwei Arten von Portalsoftware. Die erste ist ein "Portal", das als Schnittstelle zum Internet dient und Zugang zu Informationen im Web bietet. Beispiele dafür sind Yahoo, Excite, Lycos, etc. Diese Portale bieten Links zu anderen Websites (z. B. CNN oder ESPN), hosten aber selbst keine Inhalte. Sie haben auch keine Kontrolle darüber, was du siehst, wenn du auf einen ihrer Links klickst - sie leiten deinen Browser einfach auf die URL-Adresse einer anderen Website weiter.Die zweite Art von Portalsoftware wird "Content Management System" genannt und ermöglicht es Benutzern mit wenig technischem Wissen, Webseiten mit Hilfe von Vorlagen und Assistenten zu erstellen, die vom System selbst bereitgestellt werden; diese Systeme können für die Erstellung von Firmen-Intranets oder Extranets (private Netzwerke, die nur innerhalb einer Organisation zugänglich sind) verwendet werden. Einige Beispiele sind Microsoft Sharepoint Server 2000/2003/2007 , IBM Lotus Domino Designer 6i / 7i , Oracle Application Server 10g . Content Management Systeme erlauben in der Regel mehr Flexibilität beim Seitenlayout als herkömmliche HTML-basierte Websites, da sie serverseitige Skriptsprachen wie ASP Classic (.asp) oder JSP (.jsp) anstelle von clientseitigen Skripts wie JavaScript (.js) verwenden. Diese größere Leistungsfähigkeit hat jedoch ihren Preis -

Eine Portalsoftware ist eine webbasierte Anwendung, die es Nutzern ermöglicht, an einem Ort auf Informationen und Dienste aus verschiedenen Quellen zuzugreifen. So können Mitarbeiter, Kunden oder andere Interessengruppen schnell und einfach die Informationen finden, die sie benötigen.

Der größte Nachteil einer Portalsoftware ist, dass sie schwierig zu bedienen sein kann. Es kann einige Zeit dauern, bis du dich an die Oberfläche gewöhnt hast und herausgefunden hast, wie alles funktioniert, vor allem, wenn es deine erste Erfahrung mit einer solchen Anwendung ist.

Jedes Unternehmen, das eine große Anzahl von Kunden oder Auftraggebern hat und ihnen eine einfache Möglichkeit bieten möchte, mit dem Unternehmen in Kontakt zu treten. Eine Portalsoftware ist auch für Unternehmen nützlich, die ihren Mitarbeitern, Partnern, Lieferanten usw. die Möglichkeit geben wollen, an einem Ort auf Informationen über das Unternehmen zuzugreifen (z. B. auf aktuelle Nachrichten).

Die wichtigsten Kriterien beim Kauf einer Portalsoftware sind ihre Zuverlässigkeit und Sicherheit. Du solltest aber auch den Ruf der Portalsoftwarefirma auf dem Markt berücksichtigen.

Eine Portalsoftware wird als eine Reihe von Webseiten implementiert, auf die über den Browser zugegriffen wird. Der Nutzer interagiert mit diesen Webseiten, um Aufgaben wie die Suche nach Informationen, die Anzeige von Dokumenten und Bildern oder das Versenden von E-Mails auszuführen.

Wenn du eine große Anzahl von Nutzern hast, die auf dieselben Daten zugreifen müssen.

Weitere Kategorien