E-Discovery Software im Vergleich

“eDiscovery Software“

Filtern nach
Deployment
Training
Support
Logo
Reprise
Wenn du auf der Suche nach einer erstklassigen eDiscovery-Software bist, dann bist du bei Reprise an der richtigen Adresse. Diese Software wurde entwickelt, um dir bei der Verwaltung deiner Daten zu helfen und neue Erkenntnisse zu gewinnen, die du be...
Gitnux-Bewertung
Extraklasse
Logo
Relativity
Relativity ist eine leistungsstarke eDiscovery-Software, die Unternehmen hilft, Daten zu verwalten und zu verstehen. Mit seiner intuitiven Benutzeroberfläche und seinen fortschrittlichen Funktionen macht es Relativity einfach, die benötigten Informat...
Gitnux-Bewertung
Tolles Produkt
Logo
CloudNine
CloudNine ist eine eDiscovery-Software, die Unternehmen dabei hilft, elektronisch gespeicherte Informationen zu verwalten und zu entdecken. Sie bietet eine einfache, leistungsstarke Plattform für die Verwaltung aller Phasen des eDiscovery-Prozesses,...
Gitnux-Bewertung
Extraklasse
Logo
Onna
Onna ist eine eDiscovery-Software, die Unternehmen dabei hilft, Daten zu verwalten und zu entdecken. Sie bietet eine Vielzahl von Funktionen, die den Nutzern beim Finden, Organisieren und Analysieren von Daten helfen. Onna bietet außerdem eine Plattf...
Gitnux-Bewertung
Extraklasse
Logo
Nuix
Nuix ist eine leistungsstarke eDiscovery-Software, die Unternehmen dabei hilft, digitale Informationen zu verwalten und zu entdecken. Sie bietet eine schnelle und zuverlässige Möglichkeit, Daten aus beliebigen Quellen zu suchen und zu analysieren. Mi...
Gitnux-Bewertung
Solide
Logo
Everlaw
Everlaw ist eine eDiscovery-Software, die dir hilft, deine Daten effektiver und effizienter zu verwalten. Sie gibt dir die Werkzeuge an die Hand, die du brauchst, um deine Daten zu organisieren, zu durchsuchen und zu überprüfen. Everlaw macht es dir...
Gitnux-Bewertung
Extraklasse
Logo
Exterro
Exterro ist eine eDiscovery-Software, die Unternehmen bei der Verwaltung und Verarbeitung elektronisch gespeicherter Informationen unterstützt. Sie bietet eine End-to-End-Lösung für die Verwaltung von Daten von der Erfassung bis zur Produktion. Exter...
Gitnux-Bewertung
Solide
Logo
Logikcull
Logikcull ist eine eDiscovery Software, die dir hilft, deine Daten effektiver und effizienter zu verwalten. Sie gibt dir die Werkzeuge an die Hand, die du brauchst, um deine Daten zu organisieren, zu durchsuchen und zu analysieren, damit du bessere E...
Gitnux-Bewertung
Extraklasse
Logo
CasePoint
CasePoint ist eine leistungsstarke eDiscovery-Software, die Unternehmen bei der Verwaltung und Kontrolle ihrer Daten unterstützt. Mit CasePoint kannst du schnell und einfach große Datenmengen durchsuchen, um die benötigten Informationen zu finden. Di...
Gitnux-Bewertung
Extraklasse
Logo
Nextpoint
Nextpoint ist die führende eDiscovery-Software für Anwaltskanzleien und Unternehmen. Die Cloud-basierte Plattform von Nextpoint hilft Anwendern, alle Aspekte des eDiscovery-Prozesses zu verwalten, von der Datenerfassung und -verarbeitung bis hin zur...
Gitnux-Bewertung
Tolles Produkt

Es werden 1 bis 10 von 11 Ergebnissen angezeigt

Frequently asked questions

eDiscovery-Software ist ein Computerprogramm, das bei der Beweisführung hilft. Es kann verwendet werden, um nach Dokumenten, E-Mails und anderen elektronischen Daten zu suchen, die auf Computern oder Servern gespeichert sind. Die Software ermöglicht es dir auch, irrelevante Informationen aus deiner Suche herauszufiltern, damit nur relevante Ergebnisse angezeigt werden. Das macht es für Anwälte und Ermittler einfacher, schnell das zu finden, was sie brauchen, ohne alle Dateien einzeln von Hand durchgehen zu müssen.

Es gibt zwei Arten von eDiscovery-Software. Die erste ist ein eigenständiges Produkt, mit dem der gesamte Prozess von Anfang bis Ende durchgeführt werden kann, oder es bietet nur eine bestimmte Funktion, wie z. B. die Datenerfassung und -analyse. Die zweite Art ist ein Zusatzmodul für bestehende Fallverwaltungssysteme (CMMS), das es den Nutzern ermöglicht, ihr CMMS mit Produkten von Drittanbietern zu integrieren, um einige Aspekte des Discovery-Prozesses zu automatisieren.

eDiscovery-Software ist ein großartiges Werkzeug für jede Organisation, die große Datenmengen verwalten und speichern muss. Sie kann auf die folgenden Arten verwendet werden:

Der größte Nachteil einer eDiscovery Software ist, dass sie teuer sein kann. Außerdem kann es sein, dass sie nicht die Funktionen hat, die du brauchst, oder dass ihr einige wichtige Funktionen fehlen.

eDiscovery-Software ist ein Muss für jedes Unternehmen, das sich mit rechtlichen Fragen befassen muss. Sie kann von Anwaltskanzleien, Behörden und Unternehmen jeder Größe genutzt werden.

Als Erstes solltest du den Zweck deiner eDiscovery-Software bestimmen. Wenn es sich um ein kleines Unternehmen handelt, gibt es viele kostenlose und Open-Source-Tools, die du verwenden kannst. Wenn du jedoch eine fortschrittlichere oder unternehmenstaugliche Software möchtest, musst du dafür etwas Geld bezahlen. Du musst auch berücksichtigen, wie viele Daten das Tool verarbeiten muss und welche Funktionen es bietet. Wenn dein Unternehmen z. B. mehrere Niederlassungen in verschiedenen Ländern hat, in denen Mitarbeiter/innen gleichzeitig an verschiedenen Projekten arbeiten, ist eine Enterprise-Lösung sinnvoll, da sie in der Regel über Multi-Tenancy-Funktionen verfügt, die es ermöglichen, Tausende von Nutzer/innen gleichzeitig zu unterstützen, ohne die Leistung zu beeinträchtigen. Ein weiterer wichtiger Faktor ist, ob das Produkt mit anderen Anwendungen wie Dokumentenmanagementsystemen (DMS), E-Mail-Archivierungslösungen usw. gebündelt ist, so dass all diese Funktionen nahtlos auf einer Plattform zusammenarbeiten können, anstatt dass auf jedem Computersystem im Netzwerk deines Unternehmens separate Produkte installiert werden müssen - das spart Zeit und Ressourcen.

eDiscovery-Software kann auf verschiedene Weise implementiert werden. Sie kann auf den eigenen Servern des Unternehmens installiert oder von einem externen Anbieter gehostet werden. Letztere Option wird immer beliebter, da Unternehmen vermeiden wollen, dass sensible Daten auf ihren eigenen Systemen gespeichert werden, und sicherstellen wollen, dass sie jederzeit und von überall aus Zugriff darauf haben. Gehostete Lösungen sind auch kostengünstiger als die interne Installation der Software, weil Hosting-Anbieter nur die Nutzung in Rechnung stellen und nicht die Hardware- und Wartungskosten, die bei internen Installationen anfallen.

Wenn du eine große Menge an Daten hast, die verwaltet und durchsucht werden müssen. Das gilt vor allem dann, wenn die fraglichen Informationen als Beweismittel für Gerichtsverfahren oder zur Einhaltung von Vorschriften verwendet werden müssen.

Weitere Kategorien